Château Champagne lädt Sie herzlich zur Champagner-Verkostung ein!

Sie genießen gern das Schöne und Exzellente im Leben? Dementsprechend bezeichnen Sie sich als Connaisseur für gehobene Wein-Erzeugnisse oder wollen es noch werden? Dann ist eine Champagner-Verkostung bei Château Champagne genau nach Ihrem Geschmack! Ich biete Ihnen eine hervorragende Auswahl an hochqualitativen Schaumweinen der besonderen Klasse. Handverlesen werden sie von kleinen, familiengeführten Betrieben aus der nordöstlichen Provinz Frankreichs importiert. Hier wird der perlende Luxus mit Passion für das Winzer-Handwerk in aufwendiger Manufaktur hergestellt – Herzblut und Detailverliebtheit stecken in jedem Tropfen. So können Sie sich an Champagner mit langer Tradition, ausgefallenem Charakter und prickelndem Hoch-Genuss erfreuen. Diese Schaumweine sind also bestens für eine Degustation geeignet – ein extravagantes Erlebnis für Ihren Gaumen. Denn wie hat schon die bekannte französische Schauspielerin Catherine Deneuve erkannt:

 

„Der erste Schluck Champagner und man sitzt auf einer rosa Wolke und beginnt zu schweben.“

 

Wie sieht eine Champagner-Verkostung aus?

Meine leidenschaftliche Begeisterung für Champagner möchte ich im Rahmen einer exklusiven Verkostung an Sie weitergeben. Sie eignen sich somit fachkundiges Wissen zu den aromatisierten Schätzen der Champagne an. Ob prickelnd, fruchtig, mit floralen oder mineralischen Noten – der unnachahmliche Geschmack eines jeden Schaumweins ist nicht nur geprägt von Traubensorte und Zusammensetzung, sondern ebenso von der kulinarischen Begleitung. Dementsprechend reiche ich Ihnen zu jedem Glas passende Häppchen, die harmonisierend zum jeweiligen Champagner eine unvergleichbare Geschmacksexplosion garantieren. Sie werden also über den Verlauf von drei Stunden hinweg mit kostbarem Wissen, einzigartigen Edel-Schaumweinen und delikaten Leckereien verwöhnt.

 

Über den Veranstaltungsort können Sie frei selbst entscheiden. Wie wäre es mit einer spektakulären Event-Location wie beispielsweise einem stimmungsvollen Gewölbekeller oder einer eleganten Kunst-Galerie? Oder bevorzugen Sie ein gewisses Maß an Intimität in Ihrem eigenen Zuhause in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Für private Atmosphäre wird stets gesorgt. So können Sie sich komplett auf die exquisiten Gaumenfreuden fokussieren.

 

Wie läuft die Champagner-Verkostung ab?

Château Champagne nimmt Sie bei einer Champagner-Verkostung mit auf eine Reise der Sinne. In vier Schritten erfahren Sie die vielseitigen Persönlichkeiten ausgewählter Luxus-Schaumweine:

  • Geräusche
  • Aussehen
  • Geruch
  • Geschmack

 

Ihre Ohren spitzen sich und Gänsehaut stellt sich ein – das geschieht allein schon beim Öffnen der Champagner-Flasche. Das ikonische Ploppen des Korkens sowie der blubbernde Schaum, auch Perlage genannt, sprechen den Gehörsinn an und stellen Sie feierlich auf den unmittelbaren Verlauf der Degustation ein. Das knisternde Flüstern der feinen Bläschen im Glas verführt Sie gekonnt.

 

Auch das Auge isst bzw. trinkt mit! Erleben Sie die wunderschöne Farbpalette unterschiedlicher Perlweine. Bereits die weitverbreiteten „weißen“ Champagner unterscheiden sich subtil in ihren Farbtönen: Von Altgold über Zitronengelb bis leicht grünlich verzaubern Sie die Schaumweine entsprechend der jeweiligen Kelterung oder der verwendeten Rebsorte. Besonders hübsch sind auch die Roséchampagner. Erfreuen Sie sich an einem Hauch von Pink bei dezentem Lachsrosa und zartem Himbeerrosa oder einem vollmundigen Erdbeerton. Neben dem entzückenden Ballett der Bläschen hypnotisiert Sie die einzigartige Leuchtkraft der schmackhaften Farben.

 

Ein abgerundeter Eindruck ist ohne den Geruchssinn nicht vollkommen. Daher gewinnen Sie zuerst einen peripheren olfaktorischen Eindruck und vertiefen ihn, wenn der Champagner sich im Glas aufwirbelt. So breiten sich komplexe, tiefsitzende Aromen aus, die für eine ganz eigensinnige Note des Champagners sorgen. Die Nase erfasst unterschiedliche Nuancen, die zur Unterscheidung von Frische, Reife und Fülle beitragen:

  • florale Einflüsse wie Rose oder Veilchen
  • fruchtige Noten à la Zitrus oder Pfirsich
  • mineralische Noten nach Kreide
  • Geruchsnoten von Gebäck wie Brioche oder Biskuit
  • ölige Nuancen durch beispielsweise Kakao
  • würzige Noten wie Zimt

 

Zu guter Letzt ist der Gaumen gefragt. Der aromatische Reichtum des Champagners breitet sich auf Ihrer Zunge aus und Sie kosten die Lebhaftigkeit des Luxus-Schaumweins, dessen seidige, weiche oder feste Textur, den ausgefallenen Süßegrad und die Beständigkeit des Geschmacks. Sie erfahren den Körper des Champagners – ist er vollmundig oder eher leicht? Und wie ausgeglichen ist die Geschmackspalette? Auf diesem Weg erhalten Sie ein eindrückliches und umfassendes Bild der extravaganten Gaumenfreude – der Königin der Wein-Getränke.

 

Bei Château Champagne ist die Champagner-Verkostung ein unvergessliches Genuss-Erlebnis

Möchten Sie sich vom ausgewählten Angebot an luxuriösen Champagner bei Château Champagne gern in Person überzeugen? Wünschen Sie sich im Privaten das gewisse Etwas an Extravaganz? Oder suchen Sie im Rahmen einer Feierlichkeit eine willkommene Abwechslung zum üblichen Restaurantbesuch? Dann buchen Sie eine Verkostung! Erlesene Champagner ausgezeichneter Winzer-Betriebe Frankreichs warten auf Sie. Wenn Sie alternativ Ihren Liebsten mit einer Verkostung des Edelschaumweins eine Freude bereiten möchten, dann ist ein Geschenkgutschein die ideale Wahl!